☞ 3,95 € Versand innerhalb Deutschlands | ab 29,95 € kostenloser Versand | 📞 Hilfe & Kontakt

Idar-Oberstein | Schmuck- und Edelsteinstadt

Idar-Oberstein Wahzeichen Felsenkirche

Idar-Oberstein liegt am südlichen Rand des Hunsrücks beiderseits der Nahe. Wunderbar eingebettet in die Natur erstreckt sie sich zwischen schroffen Felsen und ausgedehnten Forsten und ist ein hervorragender Ausgangspunkt für ausgiebige Spaziergänge und Wanderungen im Grünen. Die Edelstein- und Garnisonsstadt zählt knapp 30.000 Einwohner und trägt seit 2016 den Titel Nationalparkstadt. Die Stadt liegt am Rande des Nationalparks Hunsrück - Hochwald.

Als Wahrzeichen der Stadt gilt die spektakulär in eine Felswand gebaute Felsenkirche aus dem Jahr 1482. Ein besonderer Blick über den Stadtteil Oberstein und auf die Felsenkirche bietet sich von der 2003 eröffneten Aussichtsplattform, die über eine hinter der Kirche befindliche Treppe erreichbar ist.


Idar-Oberstein und seine Geschichte

Die Edelstein-Industrie in Idar-Oberstein hat eine über 500 Jahre lange Tradition. Über Jahrhunderte fand man in der Region Edelsteine und es wurden Achate und Amethyste in Bergwerken abgebaut. Achatschleifer und Goldschmiede, Edelsteinschleifer und Graveure, später auch Diamantschleifer, verarbeiteten Roh - Edelsteine zu kunstvollen Schmuckstücken.

Als im 18. Jahrhundert die Edelsteinfunde in der Region drastisch zurückgingen und der mühselige Untertageabbau nicht mehr rentabel war, zogen viele Einheimische aus, um in der Fremde ihr Glück zu suchen. Einige von ihnen verschlug es bis nach Südamerika. In Brasilien fand man ebenfalls Edelsteine, jedoch konnten diese hier im Tagebau gefördert werden und wiesen zudem noch eine bessere Qualität auf. So begannen die ausgewanderten Idar-Obersteiner die brasilianischen Edelsteine in ihre Heimat zu verschiffen und so die Schmuckindustrie am Leben zu erhalten. Bis heute reisen Edelstein-Händler aus Idar-Oberstein um die Welt, um an die besten Rohstoffe zu kommen. Ihre Kontakte sind ihr Kapital.

Einen großen Standortvorteil haben die Idar-Obersteiner: das Wissen um Edelsteine, angesammelt in einem halben Jahrtausend. Es gibt Firmen, die im globalen Wettbewerb nicht nur bestehen können, sondern führend sind. Größer noch als ihre Kompetenz ist ihre Verschwiegenheit. Nur Insider wissen, dass so mancher Künstler in der Region für die nobelsten Juweliere der Welt arbeitet.


Edelsteine prägen die Stadt Idar-Oberstein, gestern wie heute

Edelsteinmuseum Idar-Oberstein

Lohnenswert sind Besuche im Deutschen Edelsteinmuseum oder in der früheren Edelsteinmine Steinkaulenberg, in der man die Geschichte des damaligen regionalen Abbaus von Edelsteinen entdecken und nachempfinden kann. Durch regelmäßige Messen, Mineralienbörsen und Diamant- und Goldschmiedemärkte kommt internationales Flair in die Stadt. Die Edelsteinbranche präsentiert sich, es werden Kontakte geknüpft und die bestehenden Netzwerke gepflegt.

Die MineralienWelt Idar-Oberstein präsentiert Schätze und Gesteine in ihrer ganzen Faszination und Schönheit, in allen Formen, Farben und Preisklassen sowie ein geballtes Maß an Kompetenz, das keine Fachfrage unbeantwortet lässt.

Der Edelsteinschleifer- und Goldschmiedemarkt ist einzigartig in ganz Deutschland. Kunsthandwerker präsentieren all das, was die Edelstein- und Schmuckregion Idar-Oberstein berühmt gemacht hat.
Parallel zum Markt präsentiert die Stadt Idar-Oberstein in der Fußgängerzone ein Straßentheater Festival.

Auf der Intergem bieten Aussteller aus dem In- und Ausland, Edelsteine und Edelsteinschmuck vom Feinsten an. Das Neueste aus den Edelsteinminen in aller Welt wird hier in traditioneller ebenso wie in zeitgemäßer Gestaltung vorgeführt.


Geheimtipp | kulinarische Gaumenfreuden

Idar-Obersteiner Spießbraten. Interessant ist, dass diese Spezialität ursprünglich mit der Edelsteinbranche zusammenhängt.

Im Süden Brasiliens gab es bei den Einheimischen eine Tradition Fleisch auf offenem Feuer zuzubereiten. Diese spezielle Zubereitung und Bratkunst über dem offenen Feuer wurde von ausgewanderten Idar - Obersteiner übernommen und zusammen mit den Edelsteinfunden in die Heimat zurück gebracht.

Diese rustikale Art der Fleischzubereitung erfreute sich zu großer Beliebtheit und so hat sich der "Spießbraten" im Laufe der Zeit zur Idar-Obersteiner Spezialität entwickelt.


Bruce Willis | Vom Hunsrück nach Hollywood

Bruce Willis | Schauspieler Idar-Oberstein

Aus Idar-Oberstein kommt einer der größten Action-Stars Hollywoods: Walter Bruce Willis, geboren am 19.03.1955 in Idar-Oberstein, ist in Hollywood ein namhafter Schauspieler und Publikumsmagnet mit Blockbuster Garantie